Rohrreinigung Seligenstadt

Ihr Spezialist für Rohrreinigung
0800 50 40 910
Unsere kostenlose Servicenummer für Notfälle – Rund um die Uhr

Sauberer Abfluss – mit Ihrer Rohrreinigung für Seligenstadt garantiert

Funktionstüchtige Sanitäranlagen und Abflüsse sind uns völlig selbstverständlich. Welchen Luxus sie bedeuten, fällt erst auf, wenn es Pannen gibt. Verstopfte Abflüsse oder ein Rückstau im Keller sind immer ärgerlich, häufig sogar ein Notfall.

Wer oder was ist schuld, wenn es passiert? Lässt sich vorbeugen? Was können Sie selbst dagegen tun und wann sollten Sie so schnell wie möglich einen Experten holen? Die Rohrreinigung für Seligenstadt berät und hilft!

 

Darauf sollten Sie achten

Becken, Wanne oder Spüle sind eigentlich nie so richtig sauber, weil Brauchwasser lange im Becken steht, bis es zögerlich abläuft? Die Schüssel im WC läuft immer erst voll, bevor alles abzieht?

 

Vorbeugen ist möglich

Wer klug ist, handelt schon jetzt!

Achten Sie darauf, wie die Bewohner des Gebäudes mit den Einrichtungen umgehen!

Ist das Wasser stark kalkhaltig, bilden sich schnell kompakte Ablagerungen. In Toiletten kommt Urinstein dazu. Das Abwasser muss sich nun durch verengte Rohre zwängen. Ein Teufelskreis.

Werden Damen-Hygieneartikel, Spielzeug, Zeitungspapier, WC-Duftkugeln oder Feuchttücher in Toiletten geworfen, führt das unweigerlich zu Ärger.

 

Tipps zur Selbsthilfe

Solchen organischen Ablagerungen in unmittelbarer Nähe des Abflusses können Sie mit diesen Tricks begegnen:

Keine Angst, Sie brauchen keine hochgiftigen Rohrreinigungsprodukte einzusetzen. Verwenden Sie stattdessen zur vorsorglichen Säuberung der Rohre Biorohrreiniger, die Enzyme enthalten. Damit lösen sich die meisten Ablagerungen auf und das Rohr wird nach einiger Zeit wieder durchlässig.

Die meisten Hilfsmittel haben Sie ohnehin im Haus:

  • Spülmaschinentabs
  • Essig- oder Zitronensäure
  • Backpulver oder Haushaltsnatron

Lösen Sie die Tabs in sehr heißem Wasser auf und gießen Sie die Mischung etappenweise in den betroffenen Ausguss. Die Inhaltsstoffe lösen auch verfestigte fettige oder seifige Ablagerungen zuverlässig auf. Die übrigen Rückstände fließen mit ab.

Eine Mischung aus Säure und Natron erzeugt Kohlendioxid: Dieses schäumt und macht Druck im Rohr. Die Säuren greifen zudem Kalk und Urinstein an.

Vielleicht haben Sie eine Saugglocke, auch als Pömpel bekannt, zur Hand? Die Anwendung ist einfach und effektiv: Steht Wasser in Becken oder Schüssel, setzen sie den Stutzen auf den Abfluss und pumpen mehrmals. Die meisten Verstopfungen werden so rein mechanisch aus dem Rohr gepustet.

 

Für Heimwerker

Eine Rolle Kabelbinder oder gleich eine professionelle Rohrreinigungsspirale helfen, massive Blockaden im Bereich des Abflusses zu durchstoßen. Achten Sie jedoch darauf, keine Rohre zu beschädigen.

Einer der „schmutzigsten“ Jobs im Haushalt: Das Auseinanderbauen des Siphons. Sitzt die Ursache der Verstopfung allerdings an dieser Stelle, können Sie sie mit Drahtbürste und Wasser beseitigen und haben anschließend lange Ruhe vor Verstopfungen. Voraussetzung sind die richtigen Rohrzangen und das Wissen, wie so ein Siphon anschließend wieder dicht verschraubt wird.

Bei zu starken Verstopfungen, etwa durch Fremdkörper im Rohr, muss die Rohrreinigung Seligenstadt anrücken.

VERSTOPFUNG? Rufen Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit an:

0800 50 40 910

Unsere kostenlose Servicenummer für Notfälle – Rund um die Uhr

Weitere Ursachen für verstopfte Abflüsse

Nicht immer trifft Sie oder die anderen Benutzer des Gebäudes die Verantwortung für verstopfte Rohre. Weitere Ursachen sind beispielsweise:

  • Ungünstiger Verlauf der Rohrleitungen
  • Beschädigungen der Rohre
  • Alterserscheinungen im Rohrsystem

Ungünstiger Verlauf der Rohrleitungen

Wer bei der Planung und beim Einbau von Sanitäranlagen einen Fachmann beauftragt, hat wenig zu befürchten. Doch nicht korrekt oder sinnvoll verlegte Leitungen oder schlampig ausgeführte Anschlüsse sind eine dauerhafte Quelle des Ärgers. Zu wenig Gefälle in der Leitung lässt das Abwasser grundsätzlich zu träge abfließen. In durchhängenden Leitungsstrecken bleibt alles stehen und es bilden sich auch auf geraden Strecken Rückstände. 90-Grad-Bögen oder zu eng gewählte Rohre leisten den gleichen „Bärendienst“. Dazu kommt noch, dass ein Nachbessern solcher Mängel oft mit gewaltigem Aufwand verbunden ist. Zum Glück ist das nur selten der Fall.

Meist kann das Team der Rohrreinigung Seligenstadt eine sinnvolle Lösung finden.

Beschädigungen der Rohre
Rohre können beschädigt werden: Das passiert zuweilen schon beim Einbau, oder später, bei weiteren Bau- oder Erdarbeiten auch außerhalb des Hauses. Selbst Erdrutsche, Erdbeben oder Frostschäden kommen vor. Wuchsfreudiges Wurzelwerk ist in der Lage, ältere Rohre förmlich zu sprengen. Löcher oder Risse entstehen. Häufig kommt es zu einem Muffenversatz: Dabei verschieben sich zwei Leitungsabschnitte gegeneinander. Die Folge: Wasser, Erdreich, Steine oder Wurzeln dringen ein, Abwasser tritt unkontrolliert aus. In jedem Fall baut sich an der betroffenen Stelle eine Blockade im Rohr auf. Wenn solche Schäden weit außerhalb des Gebäudes selbst liegen, ist für die Suche der Einsatz einer Rohrkamera erforderlich.

Alterserscheinungen im Rohrsystem

Je nach Material können besonders in und an älteren Gebäuden Rohre korrodieren, brüchig und rau oder ausgespült werden. An solchen unebenen Stellen setzen sich dann zunehmend Rückstände aus dem Abwasser ab. Selbst vorbeugende Maßnahmen können dies dann nicht mehr verhindern. Die Ablagerungen wachsen und verhärten mit der Zeit so stark, dass sie kaum noch zu entfernen sind, ohne die Rohre weiter zu beschädigen.

Immobilienexperten, Käufer oder Verkäufer von Häusern gehen mittlerweile dazu über, vorsorglich eine Untersuchung der Rohrsysteme, Dichtigkeitsprüfungen und bei Bedarf eine vorsorgliche Grundreinigung durchführen zu lassen. So sind alle Beteiligten auf der sicheren Seite – Kosten, spätere Streitigkeiten und Ärger werden umgangen.

 

Ein Fall für die professionelle Rohrreinigung

Der Verstopfung ist mit den üblichen Hausmitteln nicht beizukommen? Sie kommt immer wieder oder lässt sich gar nicht mehr beseitigen? Im Bereich der Abflüsse steigen Gerüche auf? Jetzt sollten Sie keinesfalls mehr zögern, die Rohrreinigung Seligenstadt zu rufen. Es ist sinnlos, sich an Symptomen abzuarbeiten, so lange die Ursache der Abflussstörungen weiter besteht.

Das Team der Rohrreinigung verfügt über viel Erfahrung und Kompetenz. Die Einsatzwagen sind mit allen technischen Finessen für Diagnosen, Notfalleinsätze und Reparaturen ausgestattet. In den meisten Fällen ist eine schnelle und dauerhafte Problemlösung möglich.

 

Das schaffen wir!

Die Rohrreinigung Seligenstadt konzentriert sich auf die Bedürfnisse und die Situation jedes einzelnen Kunden. Unser Motto: Wir helfen so schnell wie möglich – und so nachhaltig wie möglich! Damit kein weiterer Ärger nachkommt. Der Erfolg in Form zahlreicher persönlicher Weiterempfehlungen an neue Kunden kann sich sehen lassen und bestätigt uns in unserem Verständnis von hervorragender Dienstleistung.

 

Das können wir!

Speziell für Einfamilienhäuser, gewerbliche und öffentliche Gebäude bieten wir

  • Notdienst bei Verstopfungen
  • Untersuchungen mit einer High-Tech-Rohrkamera
  • Dichtigkeitsprüfungen ganzer Abwassersysteme
  • Grundreinigung von Leitungen
  • Reparaturen mit möglichst geringem Aufwand, beispielsweise Rohr-in-Rohr

und vieles mehr.

Wir haben auf die meisten Fragen rund um Ihr Abwassersystem eine Antwort und solide Lösungen parat!

 

Immer erreichbar!

Unseren Notdienst erreichen Sie zuverlässig und täglich! Denn Pannen im Abwassersystem fragen nicht nach Ihren Plänen oder dem Kalender. Sobald ein Einsatzwagen frei wird, rückt das Team der Rohrreinigung Seligenstadt an und sorgt dafür, dass alles so schnell wie möglich wieder wunschgemäß funktioniert. Wir lassen Sie mit Abflussproblemen nicht allein!