Rohrreinigung Seeheim-Jugenheim

Ihr Spezialist für Rohrreinigung

0800 50 40 910
Unsere kostenlose Servicenummer für Notfälle – Rund um die Uhr

Pohl Rohrreinigung in Seeheim-Jugenheim: Damit im Haushalt wieder alles läuft.

Ob im Familienhaushalt oder in einem öffentlichen Gebäude: Eine Störung im Abwassersystem ist mehr als lästig. Gleich ob ein Toilettenabfluss streikt oder ob Wasser durch den Abfluss im Keller aufsteigt, man hat schnell einen Notfall. Bewohner oder Benutzer des Hauses müssen eingeschränkte Funktionalität hinnehmen.
Die Gründe für solche Pannen sind vielfältig. Lässt sich vorbeugen? Was lässt sich tun? Und – wer hilft im Notfall?

 

Möglichkeiten der Selbsthilfe

Die eine oder andere Rohrverstopfung können Sie natürlich selbst zu beheben versuchen. Ihr Erfolg dabei hängt immer von der Ursache der Abflussstörung ab. Sind

  • die Abflussrohre und das Abwassersystem insgesamt intakt und
  • ist die verstopfte Stelle vom Abfluss aus gesehen innerhalb Ihrer Reichweite,

dann ist Selbsthilfe möglich.

In beinahe jedem Haushalt ist ein Pömpel zur Hand, auch als Saugstutzen bekannt. Damit lässt sich mechanischer Druck erzeugen und so mancher Klumpen im Rohr kommt wieder in Bewegung.

Wer handwerkliche Erfahrung und Geschick besitzt, der kann auch eine Rohrreinigungsspirale einsetzen. Ein unbeliebter Job: Siphons auseinanderschrauben und von Hand reinigen. Dazu brauchen Sie Rohrzangen, Handschuhe und eine Drahtbürste. Und eventuell auch einen Mundschutz.

Essig- oder Zitronensäure helfen ebenso wie Spülmaschinentabs, Ablagerungen von Kalk, Urinstein, Seife, Fett und sogar Haaren aufzulösen oder aufzuweichen. Ähnlich arbeiten auch biologische Rohrfreiprodukte auf Enzymbasis. Haushaltsnatron oder Backpulver wirken wie ein chemischer Pömpel.

All diese Mittel sind ein guter Ersatz für scharfe Rohrfreiprodukte, die ätzende und hochgiftige Dämpfe freisetzen und auch Oberflächen oder Rohre angreifen können.

Immer wenn Sie jedoch feststellen, dass

  • Verstopfungen regelmäßig wiederkehren
  • Verstopfungen sich nur teilweise oder gar nicht mehr beseitigen lassen
  • üble Gerüche oder Geräusche aus den Abflüssen an der Tagesordnung sind

dann sitzen die Ursachen für die Verstopfungen tiefer. Sie sollten dann keine Zeit oder Nerven mehr in Selbstversuche stecken. Unter Umständen richten Sie am Ende noch mehr Schaden an. Jetzt ist der Fachmann gefragt, der zu allererst eine sinnvolle „Diagnose“ stellen wird. Denn allein die Symptome zu bekämpfen, bringt nichts. Fragen Sie das Team unserer Rohrreinigung für Seeheim-Jugenheim!

 

Das führt zu Abflussproblemen

Diese Faktoren führen überwiegend zu den bekannten Abflussproblemen wie Verstopfungen und Rückstau:

  • Falsche Benutzung
  • Fehlerhaft verlegte Rohre
  • Schäden und Alterserscheinungen im Rohrsystem

Falsche Benutzung

Feuchttücher, große Mengen an Toilettenpapier, WC-Duftsteine, Speisereste, Katzen-Klumpstreu, Zeitungspapier, Textilien, Haare und andere Fremdkörper können leicht an Kanten hängen bleiben und Ansammlungen bis hin zur Verstopfung zur Folge haben.
Dies lässt sich mit entsprechender Achtsamkeit aber vermeiden. In Spül- und Waschbecken, Dusch- oder Badewannen helfen Siebe über dem Abfluss, die Rohre von Anfang an sauber zu halten.

Urinstein, Kalk und Fett bilden dagegen auch bei normaler Nutzung Ablagerungen, die im Laufe der Zeit den Abfluss deutlich einschränken können.

Fehlerhaft verlegte Rohre

Extrem ärgerlich: In einem Neubau oder nach einer Renovierung streikt das Abflusssystem – weil Leitungen nicht fachgerecht verlegt oder angeschlossen sind. Mangelndes Gefälle, T-Abzweige, zahlreiche Bögen oder gar durchhängende Leitungsabschnitte sind eine dauerhafte Quelle für Probleme. Schon das Auffinden der Ursache erfordert Erfahrung und einige technische Hilfsmittel.
Nachbesserungen oder ein Austausch von Rohrabschnitten sind oft teuer. Kreative Lösungen vom Profi sind gefragt: Unsere Rohrreinigung für Seeheim-Jugenheim findet das Problem für Sie, damit sie es gezielt beheben können.

Schäden und Alterserscheinungen im Rohrsystem

Schon beim Einbau werden gelegentlich Rohre oder Anschlussmuffen beschädigt. Auch außerhalb eines Gebäudes kann durch Bauarbeiten, Erdbeben, Erdrutsche oder wuchsfreudige Baumwurzeln allerhand Unheil entstehen. Verschieben sich zwei Leitungsabschnitte gegeneinander (Muffenversatz) oder brechen Rohre, dann können Wasser, Wurzeln und manchmal auch Steine und Erdreich von außen eindringen. Verstopfungen sind dann nicht mehr weit, was sich meist durch einen Rückstau im Keller zeigt. Detektivarbeit und nachhaltige Lösungen sind erforderlich. Unsere Rohrreinigung für Seeheim-Jugenheim ist dafür bestens ausgerüstet.

Altbauten sind natürlich besonders häufig betroffen: Starke Ablagerungen entstehen über die Jahre, die die Rohre werden enger. Vermehrte Verstopfungen sind ein deutlicher Hinweis, dass genauer hingesehen werden sollte. Eine Grundreinigung der Rohre schafft Abhilfe – je eher, desto besser. Sehr stark abgelagerte oder marode Leitungen können irgendwann nicht mehr gereinigt werden, ohne die Rohre selbst zu beschädigen.
Welche Rohre sind bei Ihnen verbaut? Gussrohre korrodieren mit der Zeit, Betonrohre sind Opfer von Erosion, Tonrohre werden an den Muffen undicht. Auch Kunststoff hält nicht allen Belastungen stand.

VERSTOPFUNG? Rufen Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit an:

0800 50 40 910

Unsere kostenlose Servicenummer für Notfälle – Rund um die Uhr

Besser den Fachmann holen!

Es gibt viele Gründe für Abflussprobleme. Unser Team der Rohrreinigung für Seeheim-Jugenheim hat viel Erfahrung und ist schnell zur Stelle. Der wichtigste Schritt besteht immer darin, schnell die Ursache zu lokalisieren: Wo liegt die Ursache der Verstopfung und was genau ist dagegen zu tun?

Die Rohrreinigung Seeheim-Jugenheim verfügt über Einsatzfahrzeuge, die mit allem ausgestattet sind, was für den Notfalleinsatz gebraucht wird.

 

Das alles können wir

Unsere Rohrreinigung für Seeheim-Jugenheim ist auf die Abwassersysteme von

  • Einfamilienhäusern
  • öffentlichen Einrichtungen und
  • Gewerbeanlagen

spezialisiert.

Wir bieten

  • Notfallhilfe bei Verstopfungen
  • Grundreinigung von Rohrsystemen
  • Untersuchung von Rohren mittels einer Hightech-Rohrkamera
  • Einsatz der Rohrfreispirale
  • Prüfung der Rohrleitungen auf undichte oder beschädigte Stellen
  • Rohr-in-Rohr-Reparaturen

und vieles mehr.

 

Wenn schon, dann richtig…

Unsere Kunden stehen für uns an erster Stelle: Deswegen legen wir so viel Wert darauf, nachhaltig Hilfe zu bringen. Unsere Teams stellen sich individuell auf jede Situation ein. Dass wir mit diesem Grundsatz alles richtig machen, beweist die Mehrzahl unserer Neukunden: Sie rufen uns allein auf persönliche Empfehlung hin an.

 

Immer zur Stelle

Nichts ist ärgerlicher, als mit einem verstopfen Abfluss oder gar einem drohenden Wasserschaden allein zu sein. Der Zeitpunkt ist immer ungünstig. Deswegen sind wir von der Rohrreinigung Seeheim-Jugenheim jeden Tag im Jahr für Sie erreichbar. Sobald Team und Einsatzwagen frei sind, rücken wir an und lösen das Problem für Sie. Damit in Ihrem Haushalt wieder alles einwandfrei funktioniert!